100 Jahre SVR

SVR bei Facebook

Nächste Begegnung

Sonntag, 06.12.2020
SV Renchen 2 - SPIELFREI

Sonntag, 06.12.2020 um 14:30 Uhr
SC Lahr U23 2 - SV Renchen

TuS-DurbachSV Renchen – TuS Durbach II  

Einen ungefährdeten Heimsieg landete die Truppe des SV Renchen beim letzten Spiel vor der Winterpause, gegen die Landesligareserve aus Durbach. Die Gastgeber investierten von Beginn an mehr ins Spiel und gingen auch folgerichtig, in der 20. Minute mit 1:0 in Führung. Marven Meier erhielt den Ball am 16er und traf mit einem satten Linksschuss den rechten Winkel.

Renchen blieb am Drücker, und kam bereits zwei Minuten später zum nächsten Treffer, dem aber der Schiedsrichter wegen Abseitsstellung die Gültigkeit versagte. In der 40. Minute war es dann doch soweit. Mario Spengler schaffte mit einem abgefälschten 20 Meter Freistoß die 2:0 Pausenführung. Renchen hatte bis dahin einige gute Möglichkeiten zur höheren Führung liegen lassen. Nach der Pause lies man die Zügel etwas schleifen und Durbach kam besser ins Spiel. Der Lohn war der 2:1 Anschlusstreffer, der in der 53. Minute Patrick Geiler mit einem fulminanten Freistoßkracher gelang.

Dies war der Weckruf für die Renchener. Das Tempo wurde wieder aufgenommen und entschlossener nach vorne gespielt. In der 73. Minute vergab Alex Liske die vorzeitige Endscheidung als er einem Foulelfmeter am Durbacher Torhüter scheiterte. In der 85. Minute machte er es aber besser. Sein strammer  Rechtsschuss senkte sich unhaltbar zum 3:1 Endstand ins Gästenetz.

Im Vorspiel besiegte die „Zweite“ die Mannschaft von Fautenbach III knapp mit 4:3. Für die Renchener ist nun erst einmal Winterpause, die in Anbetracht der langen Verletztenliste gerade recht kommt. Das nächste Spiel findet dann am 24.03.2013, in Wagshurst statt. Zwischenzeitlich wünschen wir allen Fussballfans ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

frohe-weihnachten-greatnet