Sponsorentafel

Sponsorentafel 2014

SVR bei Facebook

Nächste Begegnung

Sonntag, 22.09.2019 um 13:00 Uhr
SV Renchen 2 - VfR Willstätt 2

Sonntag, 22.09.2019 um 15:00 Uhr
SV Renchen - VfR Willstätt

SV Renchen - TuS Legelshurst 2:1 (1:0)

Letzter Spieltag bringt die Entscheidung

Die Gastgeber kamen vom Anpfiff weg gut in die Partie. Man kombinierte sicher und hatte ein deutliches, spielerisches Übergewicht. Folgerichtig konnte Marc Nigey sein Team bereits in der 14. Minute nach schönem Direktspiel in Führung bringen.

Die Gäste zeigten sich aber nicht geschockt und kamen ihrerseits zu Möglichkeiten die von der unkonzentrierten Renchener Deckung ermöglicht wurden. Aber Renchen blieb am Drücker und erspielte sich weitere Chancen. Ein Treffer von Frank Lübeke wurde wegen Abseits nicht anerkannt. So blieb es zur Pause bei der knappen Führung.

Als im zweiten Durchgang Bünni Günyakti mit einem sehenswerten Schuss auf 2:0 erhöhte, schien das Spiel gelaufen. Doch bereits drei Minuten später kam es im Renchener Strafraum zu einer ungestümen Abwehraktion, weshalb Schiedsrichter Kirn auf den Punkt zeigte. Karasu verwandelte sicher zum Anschlusstreffer.

Die Gäste witterten nun wieder Morgenluft, lockerten die Deckung und versuchten alles um das Spiel noch zu drehen. Dadurch kam Renchen zu zahlreichen Konterchancen, die zum Unmut der Zuschauer, regelmäßig vom Schiedsrichter wegen angeblichen Abseitstellungen abgepfiffen wurden. So blieb es bis zum Schluss beim knappen, aber verdienten Renchener Sieg.

Da Linx und Ichenheim ebenfalls gewannen, ist die endgültige Entscheidung nun auf den letzten Spieltag verschoben.